Stadtsportverband Neukirchen-vluyn

Suchen
Stadtsportverband Neukirchen-Vluyn
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VID

Vereins
Informationsdienst

________









Besucher

Ehrung

 für Beatrix Graw und Ralf Noch.

Am 23.Januar 2014 wurden Beatrix Graw von der SG Neukirchen-Vluyn und Ralf Noch vom TuS Preußen Vluyn 09 im Bürgerhaus Friedenshalle in Hamminkeln vom Kreissportbund Wesel durch den Landrat Dr. Ansgar Müller und dem 1. Vorsitzenden des Kreissportbundes Wesel Heinrich Gundlach für ihr vorbildliches, ehrenamtliches Engagement im Sport ausgezeichnet.

Sportabzeichenverleihung 2016



Liebe Sportfreunde,

der Stadtsportverband Neukirchen-Vluyn e.V., hat am 22.02.2017 ab 19.15 Uhr in den Räumen der SG Neukirchen-Vluyn e.V. die Sportabzeichenverleihung des Jahres 2016 durchgeführt.
Andreas Gaffi (Abnehmer und Organisator für das Training), Dieter Schibgilla vom Kreissportbund Wesel informieren die Anwesenden über die neusten Bedingungen und führten die Verleihung durch und motivierten zu weiteren sportlichen Leistungen.
99 Personen legten über den Stadtsportverband ihre Urkunden ab. Die Schulen der Stadt Neukirchen-Vluyn konnten noch weitere 50 Sportabzeichen für 2016 verzeichnen.
5 Familien (Kreienbaum/Martin/Müller/Paradies und Tersteegen) legen das Familiensportabzeichen ab.
Heide Schmitt mit dem 38. , Ralf Lehmann (36.) und Ralf Spitzbart, Gudrun Tersteegen mit dem 33. Sportabzeichen sowie Wolfgang Aanstoot-Kreienbaum, Irmlind und Friedhelm Heinze (jeweils 25.) und Werner Opitz und Hans-Jakob Arndt (20.) waren die erfolgreichsten Teilnehmer.
Der älteste Teilnehmer, Friedhelm Hofmann (84 Jahre) legte sein 11. Sportabzeichen in Folge ab. Er hat im späten Alter mit der Absolvierung des Sportabzeichens begonnen und ist in jedem Jahr mit neuem Schwung dabei. Andreas Gaffi (Abnehmer und Organisator für das Training), Dieter Schibgilla vom Kreissportbund Wesel informieren die An-wesenden über die neusten Bedingungen und führten die Verleihung durch und motivierten zu weiteren portlichen 
Leistungen. 99 Personen legten über den Stadtsport-verband ihre Urkunden ab. Die Schulen der Stadt Neukirchen-Vluyn konnten noch weitere 50 Sportabzeichen für 2016 verzeichnen.
5 Familien (Kreienbaum/Martin/Müller/Paradies und Tersteegen) legen das Familiensportabzeichen ab.
Heide Schmitt mit dem 38. , Ralf Lehmann (36.) und Ralf Spitzbart,
Gudrun Tersteegen mit dem 33. Sportabzeichen sowie Wolfgang Aanstoot-Kreienbaum,
Irmlind und Friedhelm Heinze (jeweils 25.) und Werner Opitz und Hans-Jakob Arndt (20.) waren die erfolgreichsten Teilnehmer.
Der älteste Teilnehmer, Friedhelm Hofmann (84 Jahre) legte sein 11. Sportabzeichen in Folge ab. Er hat im späten Alter mit der Absolvierung des Sportabzeichens begonnen und ist in jedem Jahr mit neuem Schwung dabei.
Beatrix Graw

_____________________

Kinderschutz.
ist ein Führungs-zeugnis unbedingt erforderlich?
__________________
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü